Logo


Sehr geehrte Damen und Herren,

gern übersende ich Ihnen unsere Pressemitteilung zu "Wunderbar - Germany at SXSW 2017". 



PRESSEMITTEILUNG

WUNDERBAR - Germany at SXSW 2017:
German Haus öffnet an fünf Tagen in neuer Location

  • German Haus mit fünf Thementagen von Interactive bis Musik
  • Musikclub Barracuda bietet mit dem „German Lab“ mehr Raum zur Präsentation
  • Österreich beteiligt sich als internationaler Partner beim Audio-Day: „The New Sound of Music“
  • SXSW 2017: 10. bis 19. März 2017 in Austin, Texas

 

Berlin, 19. Januar 2016

Das German Haus zur South by Southwest (SXSW) öffnet im März 2017 an fünf Tagen mit einem interdisziplinären Programm von Musik über digitalen Lifestyle bis hin zu Anwendungen für neuartige VR- und Soundtechnologien. Die neue Location, der zentral gelegene Musikclub Barracuda in Austin (Texas, USA), bietet deutlich mehr Raum, um diese Innovationen aus Deutschland begeh- und erlebbar zu machen. In den „German Lab“-Areas können unterschiedliche Exponate getestet werden. Dazu gibt es auf den Bühnen des German Haus Konzerte, Keynotes, Pitches und Talks, die digitale Kompetenzen und wissenschaftliche Expertise miteinander verbinden.


Kerstin Bock

Das Gemeinschaftsprogramm im German Haus zur SXSW 2017 wird durch ein Content-Team entwickelt, welches Kerstin Bock, CEO & Co-Founder des Berliner Start-Ups Openers, leitet: Bei der diesjährigen Thementagauswahl haben wir uns einerseits sowohl an den Trendthemen der SXSW Interactive & Music orientiert, um möglichst viele Teilnehmer - auch international - involvieren zu können; andererseits aber insbesondere jene Highlights ausgewählt, die aus Deutschland derzeit global auf dem Vormarsch sind und dabei ein möglichst breites Repertoire der deutschen Tech-, Kreativ- und Musikszene präsentieren.“

Thementage im German Haus 2017, 11.-15. März 2017
German Haus @ Barracuda  |  611 E 7TH Street, Austin

  1. Smart Cities
  2. Lifestyle & Entertainment
  3. Intelligent Future & Wearables
  4. The New Sound of Music – Exploring the Future of Audio Intelligence
  5. Wunderbar - Music Day


Für den Audio-Day The New Sound of Music kooperiert das German Haus erstmals mit der österreichischen Exportorganisation Außenwirtschaft Austria. „Im Rahmen des österreichischen Imageauftritts im German Haus werden insbesondere neue Audio-Technologien und herausragende Kreativleistungen mit einem besonderen Fokus auf die Musikindustrie vorgestellt und somit die hohe Innovationskraft der österreichischen Kreativwirtschafts- und Startup-Branche unter Beweis gestellt,“ erläutert Reanne Leuning, Projektmanagerin Creative Industries, Außenwirtschaft Austria. „Durch die Kooperation mit dem German Haus, über die wir uns sehr freuen, erhoffen wir uns eine verstärkte internationale Wahrnehmung und deutliche Imagesteigerung.“

Reanne Leuning


Bereits zum achten Mal bietet der von der Initiative Musik koordinierte und gemeinschaftlich finanzierte Auftritt zur South by Southwest (SXSW) den deutschen Musikern und Unternehmen mit Messestand auf der Tradeshow und zentral gelegenen German Haus ideale Bedingungen um sich im internationalen Wettbewerbsumfeld zu präsentieren. Die Präsentation in Austin Texas ist dabei der größte internationale Auftritt der deutschen Kultur- und Kreativbranche im Ausland.


Der deutsche Auftritt zu SXSW ist ein Projekt der Initiative Musik und Bestandteil des Auslandsmesseprogramms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Am German Haus beteiligen sich die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung und die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin/Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sowie die Städte Hannover und München. Darüber hinaus wirken das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Houston, die österreichischen Exportorganisation Außenwirtschaft Austria und der deutsch-französische Kultursender ARTE am gemeinsamen Auftritt mit.

SXSW findet seit 1987 in Austin, Texas statt und vereint Festivals, Konferenzen und Fachausstellungen in den Bereichen Musik, Film und Interactive. Mit über 30.000 Branchenvertretern aus 80 Ländern und über 2.200 Bands gehört SXSW Music zu den weltweit führenden Konferenzen und Showcase-Festivals der Musikbranche. An der Digitalkonferenz SXSW Interactive nehmen circa 35.000 Fachgäste teil. Mit 870 Delegierten aus der digitalen Kreativ-, der Musik- und Filmbranche stellte Deutschland 2016 nach Kanada und Großbritannien erneut die drittgrößte internationale Delegation.

Wunderbar - Hauptpartner


Downloads

Pressemitteilung als PDF >>> zum Download




Mit herzlichen Grüßen

Michael Wallies

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Initiative Musik gGmbH
Friedrichstraße 122
10117 Berlin
Deutschland

+49 (0)30 - 531 475 45 - 0
michael.wallies@german-haus.com


www.german-haus.com
www.initiative-musik.de


Die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH ist die zentrale Fördereinrichtung der Musikwirtschaft und Bundesregierung für Rock-, Pop- und Jazzmusik in Deutschland. Die Initiative Musik fördert die Präsentation und Verbreitung von Musik aus Deutschland im In- und Ausland. Sie unterstützt den musikalischen Nachwuchs aus Deutschland, Musikerinnen und Musiker mit einem Migrationshintergrund sowie Livemusik-Spielstätten. Sie wird getragen von der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) und dem Deutschen Musikrat. Finanziell wird sie unterstützt von der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechen (GVL) und der Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA). Fördergeber sind u.a. die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, das Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und das Auswärtige Amt.


Wir legen großen Wert auf geschlechtliche Gleichberechtigung. Zugunsten der Lesbarkeit der Texte wird vorwiegend die maskuline Form gewählt.