Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Ini Mu Logo


Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr gern übersende ich Ihnen unsere Pressemitteilung zu unserer aktuellen Förderrunde.


PRESSEMITTEILUNG

Initiative Musik fördert 44 Projekte von Pop bis Jazz

  • Finanzielle Unterstützung für 41 Künstler- und 3 Infrastrukturprojekte
  • 440.000 Euro Fördergelder für Projekte aus 11 Bundesländern
  • Abgabeschluss 41. Förderrunde: 16. Januar 2018

Berlin, 8. Dezember 2017 

In ihrer 40. Förderrunde sagt die Initiative Musik Unterstützung für 44 Projekte aus elf Bundesländern zu. „Die sensitive und zugleich ungestüme Kreativität eines Henrik Schwarz, die epischen Klänge eingebettet in die zart-fesselnde Stimme bei Bayuk oder die beeindruckende Energie von Adam Angst zeigen die spannende Bandbreite in der wir uns als Juroren bewegen und freudig die Mittel für diese kreativen Köpfe bereitstellen dürfen. Die Initiative Musik ist und bleibt eine wichtige Einstiegshilfe für Künstlerkarrieren in der Musikindustrie“, erläutert der Musikmanager Joe Chialo. Der Geschäftsführer von AirForce1 Records wirkt seit dem Sommer 2016 in der Jury für die Künstler- und Infrastrukturförderung mit.


Kaufkraft durch KMAKaufkraft durch KMA

In den vier Förderrunden des Jahres 2017 wurden vom deutschen Förder- und
Exportbüro Initiative Musik insgesamt 173 Künstler- und 23 Infrastrukturprojekte bewilligt. Das sind 57 Projekte mehr als im Vorjahr. Die Künstlerförderung der Initiative Musik richtet sich an in Deutschland lebende Solokünstler* und Bands, insbesondere an Newcomer, und unterstützt sie beim Karriereaufbau am deutschen Markt wie auch bei ihren ersten Schritten in ausländische Märkte. Dabei werden Musikerinnen bei gleicher Qualifikation bevorzugt gefördert. „Dies ist der aktuellen Jury ein besonderes Anliegen – also Musikerinnen bewerbt Euch!“, sagt Ina Keßler, Geschäftsführerin der Initiative Musik. 


Johannes Brigge TrioJohannes Brigge Trio

Künstler können gemeinsam mit ihren Partnern aus der Musikwirtschaft finanzielle Unterstützung für Albumproduktionen und -veröffentlichungen, Konzerttourneen sowie Promotion und Marketingmaßnahmen beantragen. Die Initiative Musik trägt bei einer Förderung bis zu 40 Prozent der Projektkosten. Bei der Infrastrukturförderung werden Projekte unterstützt, die die Strukturen innerhalb der Musikwirtschaft verbessern oder etwas Neues einführen, das vielen Musikern hilfreich sein kann. 

Jin JimJin Jim

Die Projektmittel für die Programme der Initiative Musik stellt die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien zur Verfügung. Die Initiative Musik wird getragen von der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) und dem Deutschen Musikrat sowie finanziell unterstützt von GVL und GEMA, die die Geschäftsstelle in Berlin ermöglichen. Allein für die Künstler-, Infrastrukturförderung und Eigenprojekte standen der Initiative Musik im Jahr 2017 insgesamt drei Millionen Euro zur Verfügung. Der Abgabeschluss für Anträge zur 41. Förderrunde ist der 16. Januar 2018.


40. Förderrunde
Ü
bersicht 40. Förderrunde der Initiative Musik
Künstlerförderung

  1. A Tale Of Golden Keys, Bayern, ataleofgoldenkeys.com
  2. MILCH & HONIG, Sachsen, www.acid-milch-und-honig.de
  3. Adam Angst, Nordrhein-Westfalen, adamangst.de
  4. AL Kareem, Nordrhein-Westfalen, facebook.com/OfficiAL.Kareem/
  5. Âme, Berlin, facebook.com/ame.innervisions
  6. FUER.SICH, Bremen, www.facebook.com/annefuersichoffiziell
  7. Bayuk, Berlin, thebeastsarrived.com
  8. Begbie, Sachsen-Anhalt, begbie.info
  9. Blackout Problems, Bayern, blackoutproblems.com
  10. CEDRIC, Sachsen, the-cedric-hoax.com

  11. Die Wilde Jagd, Berlin, facebook.com/diewildejagd
  12. Fortuna Ehrenfeld, Nordrhein-Westfalen, fortunaehrenfeld.wordpress.com
  13. Goldroger, Nordrhein-Westfalen, facebook.com/ichbingoldie/
  14. Henrik Schwarz , Berlin, henrikschwarz.com
  15. Hundling, Bayern, hundling.net
  16. HYMMJ, Berlin, hymmj.de
  17. ILIRA, Berlin, facebook.com/iliraa
  18. Jin Jim, Nordrhein-Westfalen, jinjim.com
  19. Johannes Bigge Trio, Sachsen, johannesbiggetrio.com
  20. Jonas David, Nordrhein-Westfalen, jonasdavid.de

  21. Kent Coda, Nordrhein-Westfalen, kentcoda.com
  22. Kochkraft durch KMA, Nordrhein-Westfalen, kochkraft.band
  23. LAFOTE, Niedersachsen, facebook.com/lafotelafote
  24. Leoniden, Schleswig-Holstein, leonidenmusik.de
  25. Lingua Nada, Sachsen, facebook.com/linguanada
  26. Lion Sphere, Berlin, lionspheremusic.com
  27. Max Clouth Clan, Hessen, maxclouth.com
  28. Me & Reas, Bayern, meandreas.com
  29. Monolink, Berlin, monolink.org
  30. Pabst, Berlin, pabstband.de

  31. Pegelia Gold & Polychrome Orchestra, Bayern, pegeliagold.com
  32. ROCKET MEN, Hamburg, rocket-men.com
  33. Roman Schuler extended Trio, Hamburg, romanschuler.de/rsxt/
  34. Shabsi Khan and the broken garden, Bayern, shabsimann.com
  35. Solar, Berlin, alles.solar
  36. Stella Sommer, Hamburg, dieheiterkeit.de
  37. The Day, Hamburg, thedayisaband.com
  38. THE PETERS, Berlin, ptrs.berlin
  39. Tipps für Wilhelm, Berlin, xn--tippsfrwilhelm-lsb.de
  40. Vizediktator, Berlin, vizediktator.de

  41. Zugezogen Maskulin, Berlin, zugezogenmaskulin.de

Infrastrukturförderung
  1. Cologne Jazz Meeting 2018, Nordrhein-Westfalen
  2. diePOP Thüringen, Thüringen, www.diepop.de
  3. Krake Festival, Berlin, krake-festival.de


Downloads

(1) Pressemitteilung als PDF
(2) Fotos zur Pressemitteilung


Mit herzlichen Grüßen

Michael Wallies
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Initiative Musik


Förderer Initiative Musik

Die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH ist die zentrale Fördereinrichtung der Musikwirtschaft und Bundesregierung für Rock-, Pop- und Jazzmusik in Deutschland. Die Initiative Musik fördert die Präsentation und Verbreitung von Musik aus Deutschland im In- und Ausland. Sie unterstützt den musikalischen Nachwuchs aus Deutschland, Musiker mit einem Migrationshintergrund sowie Livemusik-Spielstätten. Sie wird getragen von der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) und dem Deutschen Musikrat. Finanziell wird sie unterstützt von der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechen (GVL) und der Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA). Fördergeber sind u.a. die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und das Auswärtige Amt.

* Wir legen großen Wert auf geschlechtliche Gleichberechtigung. Zugunsten der Lesbarkeit der Texte wird vorwiegend die maskuline Form gewählt.

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 


Initiative Musik gGmbH
Friedrichstraße 122
10117 Berlin
Deutschland

+49 (0)30 - 531 475 45 - 0

mail@initiative-musik
www.initiative-musik.de